Umsetzungserfolg: Sichern Sie die Wirkung Ihrer Veränderungsprozesse und agilen Transformation rechtzeitig ab!       

Ein wichtiger Erfolgsfaktor bei der Umsetzung von Transformationsprozessen oder Chacngeprojekten ist die Überzeugung jedes Einzelnen etwas bewegen zu können: Sowohl im Team wie auch alleine Wirkung erzielen zu können. Oft fehlt aber jede Vorstellung, wie man aus dem Neuen mit eigenen Kräften etwas Gutes und Sinnvolles Erschaffen kann. Wenn das Gefühl von Selbstwirksamkeit fehlt blockieren selbst gute Mitarbeiter bei Neuerungen und der Transformationserfolg bleibt aus. Wenn das Vertrauen in die Kollegen, Prozesse und die verfügbare Ausstattung fehlt, entsteht der Eindruck auf einsamer Mission zu sein. Die Bereitschaft - gefühlt - allein etwas Neues zu wagen ist gering. Wieder wird der UMsetzungserfolg geschmälert.


Veränderungen, auch agile Transformationen, wecken in uns Urtriebe, die zwingend zu Ängsten und Widerstand führen. Je weniger man weiß, umso schlimmer die Erwartung was passiert. Je weniger man über die eigenen Befürchtungen sprechen darf umso größer die heimlichen Blockaden. Führung muss jetzt noch mehr für Klarheit sorgen um durch Transparenz  Sicherheit und Vertrauen zu schaffen. Erfolgskritisch ist es deshalb:

  • Frühzeitig Transparenz  herstellen
  • Möglichkeiten und Plattformen für regelmäßigen Austausch und Jammern zwischen den Betroffenen schaffen
  • Betroffene Mitarbeiter nicht nur beteiligen sondern in die Verantwortung bringen

Können Sie mit Erfolg umsetzen?

Ein wichtiger Erfolgsfaktor bei der Umsetzung von Zukunftsprojekten ist der Zugang zu Stärken und Fähigkeiten. Erfolgskritisch ist der Mut aller Beteiligten. Dieser zeigt sich durch Handlungsfähigkeit trotz Unsicherheit. Transformation heißt Zukunft zu gestalten. Die Gestaltung von Zukunft bedeutet etwas Gewohntes aufzugeben. Es spielt dabei keine Rolle, ob das Bisherige als gut oder schlecht empfunden wurde. Das (vermeintliche aber Sicherheit stiftende) Wissen über das was gilt geht verloren. Dieser Verlust verunsichert und macht Angst, denn meist  fehlt jede Vorstellung, wie man das Neue mit den eigenen Kräften zu etwas Gutem und Sinnvollen machen kann.

BeratungsArt arbeitet auf der Basis Ihrer Stärken und Fähigkeiten. Sorgen werden sichtbar und besprechbar gemacht und mit positiven Wirkungen verknüpft. Alle Beteiligten erleben, wie sie mit ihren Möglichkeiten wirksam werden können. Befürchtungen müssen besprochen werden können, um Gestaltungswillen und Mut zur Umsetzung aufzubauen.

Wirkfaktoren des Projekterfolgs

Ob und in wie weit die  Umsetzung eines Zukunftsprojektes gelingt und Wirkung erzielt wird, hängt im wesentlichen von 20 Faktoren ab:


  • Machtverteilung und Entscheidungsstrukturen
  • Selbstbestimmung und Freiheitsgrade
  • räumliche und zeitliche Flexibilität
  • Image des Unternehmens und Status der Mitarbeitenden
  • Stabilität und Ausmaß der Verunsicherung
  • Emotionen und Missstimmungen
  • Wahrnehmbare Kosten- Nutuen-Relationen
  • Eingriff in Gewohnheiten, Standardisierte Abläufe und Regeln
  • Informationsqualität und Informationsdichte zum Vorhaben
  • Ausmaß erwünschter Kultureffekte
  • Passung zu den Unternehmenswerten
  • Ethisch-moralische Entrüstung
  • Anerkennung interner Expertisen
  • Empfundene Vorteile oder Verluste
  • Spielfaktor und Möglichkeiten für Probehandeln
  • Nachvollziehbarkeit und Komplexitätsgrad des Projektes
  • Zielklarheit und Verständlichkeit der Zielsetzung
  • Greifbarkeit der  Zukunftsgeschichte
  • Stabilität von Beziehungen und Zügehörigkeit
  • Mitwirkungsmöglichkeiten und Grad der Beteiligung

Transformation

Was braucht Ihr Unternehmen für eine wirkungsvolle Umsetzung Ihrer Zukunftsideen?

Analysieren Sie Ihren Umsetzungserfolg: mit unserem Umsetzungserfolgbarometer

Umsetzungserfolgsbarometer: Finden Sie Ihre Handlungsfelder für mehr Projekterfolg

  • Das Umsetzungserfolgsbarometer zeigt Promotoren im Projektgeschehen und erfolgskritische Faktoren. Ein darauf aufbauender Reflexionsworkshop bringt Ihren Kulturentwicklungsprozess in die richtige Richtung. 
  • Testen Sie mit dem Umsetzungserfolgsbarometer welche Aussicht Ihr Transformationsprojekt auf eine erfolgreiche Umsetzung hat. Senden Sie uns Ihren ausgefüllten Bogen einfach zu und Sie erhalten wertvolle Tipps wie Sie den Umsetzungserfolg steigern können.
  • Laden Sie hier die Datei Umsetzungserfolgsbarometer_BeratungsArt.pdf herunter und senden Sie uns den ausgefüllten Bogen per Email wieder zu, um die kostenfrei Auswertung zu erhalten.
  • Umsetzungserfolgsbarometer BeratungsArt    PDF (87 KB)

Erhöhen Sie die Wirkung Ihrer Vorhaben mit uns:

  • Sparring als Change-Architektur-Beratung im Hintergrund. Mit der Mischung aus Coaching, Vermittlung von Change Know How und Beratung für erfolgversprechende Architekturen kann jeder Manager sein Veränderungsvorhaben absichern.
  • Ein moderierter Kick-off, der das Projektumfeld erlebbar macht. Das Projektteam definiert die zukünftige Zusammenarbeit unter Berücksichtigung der Stärken und Erwartungen der Mitglieder. Einzel- und Gruppeninteressen werden spielerisch, z.B. mit Legosteinen sichtbar und damit verhandelbar.
  • Ein Zukunftslabor Führung, in dem ihre Führungskräfte moderiert beschreiben, was Führung sein und leisten soll, um professioneller oder agiler in der Führungsrolle agieren und Entwicklungsprozesse stützen zu können.
  • Das Design von analogen und digitalen Informationsstrukturen und Austauschplattformen. Der Einsatz von web 2.0, wie das interne Executive-Blog spricht nicht nur Nerds an. Es erlaubt, kritische Stimmen aus der Belegschaft früh aufzunehmen und vorbereitet, vertrauensbildend zu reagieren.
  • Aufsetzen von Reflexionsstrukturen, die die weitere Zukunft auch dann im Blick halten, wenn Ihr Projekt erfolgreich umgesetzt ist.
  • Mit dem Umsetzungserfolgbarometer analysieren wir, wo Ihre Erfolgsfallen und Erfolgspromotoren liegen. In einem anschließenden Workshop mit key playern reflektieren wir Ihre aktuelle Positionierun und erarbeiten konkrete Handlungsansätze zur Stärkung der Promotoren und zum Umgang mit den Fallen. So finden sie leichter die richtigen Maßnahmen, um die Erfolgsfallen zu neutralisieren oder zu Promotoren zu machen. Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Zukunftsprojekt erfolgreich umgesetzt werden kann, steigt.

Sie möchten den Umsetzungserfolg erhöhen? Kontaktieren Sie uns: 

Sie haben Fragen oder wollen das Barometer zum Umsetzungserfolgs samt Auswertung selbst ausprobieren?
Dann verwenden Sie unser Kontaktformular und wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontaktformular
Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz ok